logo banner 2

Termine:

  • derzeit sind keine aktuellen Termine vorhanden

Letzte Aktualisierung: 03.06.2019

- Neuwahlen im Ortsverein

- Übernachtungszahlen

- Besucher Bad/Sauna

- Besucher Waldmuseum

- Verschuldung Stadt und Stadtwerke

facebook logo

Neuwahlen im SPD-Ortsverein Zwiesel - Robert König und Andreas Lobenz als Vorsitzende bestätigt

IMG 5284Zwiesel. Der SPD-Ortsverein Zwiesel führte im Tennisstüberl Huber eine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen durch. Die Versammlung wurde durch den 1. Vorsitzenden Robert König eröffnet und konnte neben den Mitgliedern der V orstandschaft auch Bezirksgeschäftsführerin Christine Schrock, den stellverstretenden Unterbezirksvorsitzenden Hans Hutter sowie mehrere Mitglieder willkommen heißen.

Er hielt auch einen kurzen Rückblick auf die vergangene Amtszeit, insbesondere über die vielen Vorstandssitzungen und gesellschaftlichen Aktivitäten im Ortsverein. König bedankte sich insbesondere bei seinem Vertreter Andreas Lobenz und den anderen Mitgliedern der Vorstandschaft für das entgegengebrachte Vertrauen. Er sprach auch die gute Zusammenarbeit mit der Stadtratsfraktion an und bedankte sich auch bei den Mandatsträgern, die mit ihrer jährlichen Abgabe einen nicht unerheblichen Beitrag zur guten finanziellen Situation des Ortsvereins beitragen.

Kassier Jürgen Schmid gab anschließend einen kurzen Bericht über die Finanzen des Ortsvereins. Die Kassenlage ist zufriedenstellend, so der Kassenwart. Das vorhandene Geld sei auch erforderlich, um die Stadtratswahlen in 2020 bestreiten zu können. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Schatzmeister einwandfreie Arbeit. Bei der anschließenden Wahl, die Bezirksgeschäftsführerin Christine Schrock souverän durchführte, wurde Robert König einstimmig wieder zum 1. Vorsitzenden gewählt. Ebenfalls ohne Gegenstimme wurde Andreas Lobenz als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Jürgen Schmid übernimmt weiterhin die Position des Kassiers und Nicole König ist zukünftig für den Ortsverein als Schriftführerin zuständig. Zudem wurde Markus Kollmaier als Beisitzer gewählt, als Kassenprüfer fungieren erneut Rainer Bastl und Martin Ibrom. Robert König bedankte sich für das einstimmige Votum und das Vertrauen in die Vorstandschaft. Als nächste große Aufgabe steht die Suche nach Stadtratskandidaten an, welche umgehend begonnen wird, so König. Die Vorstandschaft wird sich in den nächsten Wochen damit ausführlich befassen.

Der stellvertretende UB-Vorsitzende Hans Hutter bedankte sich bei allen, die sich zur Wahl gestellt haben. In seinem Grußwort berichtete er von den Tätigkeiten im Unterbezirk und verwies auch auf die nicht gerade gute Situation der SPD in Bayern. Abschließend bat er alle anwesenden Mitglieder, für die Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai 2019 zu werben.

Bild v.l.n.r.: Lothar Fürst, Stadtrat Markus Kollmaier, Kassenprüfer Martin Ibrom, Stadtrat Josef Ehrenthaler, 3. Bürgermeister Alfred Zellner, Georg Eberl, Schriftführerin Nikole König, stv. Unterbezirksvorsitzender Hans Hutter, 1. Vorsitzender Robert König, Kassier Jürgen Schmid, 2. Vorsitzender Andreas Lobenz (Foto: SPD Zwiesel)